Europa und Erasmus

Kooperation mit unseren Partnern ist ein bestimmendes Element unserer Bildungs-und Erziehungsarbeit. Wir pflegen eine enge Zusammenarbeit mit europäischen Partnern, denn ein vertrauensvolles partnerschaftliches Verhältnis ist Voraussetzung für eine optimale Ausbildung unser Schülerinnen und Schüler. Unser Berufskolleg will dynamisch, innovativ und leistungsorientiert sein. Unsere Schule muss sich Veränderungen stellen. Neuen gesellschaftlichen Entwicklungen innerhalb Europas stehen wir offen und kritisch gegenüber und gestalten aktiv mit.


E-Twinning-Projekt

Unser Partnerland in diesem Projekt war Frankreich. Bei diesem Projekt ging es darum Vorurteile durch internationale zwischenmenschliche Begegnungen von Schülerinnen und Schülern abzubauen. Diese Begegnungen fanden sowohl mit Hilfe von Videokonferenzen als auch per E-Mail statt.

Erasmus-Projekt


Umgesetzt ist bereits das Erasmusprogramm bei dem drei Kolleginnen und Kollegen an Fortbildungen zur Implementierung interkultureller Austauschprojekte teilgenommen haben.

Des Weiteren besuchten uns zwei spanische Kolleginnen aus Valencia im Rahmen eines Job-Shadowing-Programms.

Irish Experiences: Zweiwöchiges Erasmus-Praktikum in Dublin im Dezember 2018

Fünf Auszubildende haben zwei Wochen in verschiedenen irischen Firmen in den Bereichen „Wirtschaft und Verwaltung“ mitgearbeitet. Das vor Ort von unserer Partnerorganisation ADC College betreute Praktikum und die Unterbringung in den hervorragend ausgesuchten Gastfamilien hat es den Teilnehmerinnen und Teilnehmern ermöglicht alle Aspekte des europäischen Nachbarlandes kennenzulernen und ihre Sprachkenntnisse im beruflichen und alltäglichen Gebrauch zu vertiefen.

Unsere Praktikantinnen und Praktikanten konnten dabei in den kleineren und mittleren Betrieben (von Werbung bis Rechtsanwaltskanzlei) oft schon selbstständig Aufgaben planen und durchführen – ein Umstand der von allen Arbeitgebern als eine äußerst positive Überraschung gesehen wurde, wie der EBBK-Lehrkraft bei ihren Gesprächen in Dublin immer wieder versichert wurde. Freizeitaktivitäten kamen trotzdem nicht zu kurz und die Rückkehr fiel allen schwer.


Erasmus+ - Kooperation mit dem ADC College in Dublin, Irland

Das Erich-Brost-Berufskolleg kann die bereits aufgebaute Kooperation mit Irland auch 2020 und 2021 fortsetzen. Geplant ist, aus dem Bürobereich jeweils 2-3 Auszubildende, zeitweise begleitet von einer Lehrerin, in ein Arbeitspraktikum nach Irland zu entsenden. Einen Teil der Reisekosten und Auslagen vor Ort wird dabei von der Nationalen Agentur in Bonn finanziert. Die Erfahrungen der Vorjahre waren sehr positiv.

Interessiert? Bitte Kontakt zu Frau Brüssler aufnehmen.

Brüssler, Iris

Brüssler, Iris



Ausblick:

Projekt mit den Niederlanden:

Zur Zeit befindet sich ein großes EUREGIO-Projekt, welches „Taal verbindt“ – „Sprache verbindet“ heißt- im Genehmigungstatus. Antragsteller ist ein ROC in den Niederlanden. Hier kann es eine Beteiligung des Erich-Brost-BK in einem Arbeitspaket geben. Denn die Nähe zur niederländischen Grenze stellt eine große Chance für Fachkräfte dar, derer sich junge Auszubildende häufig gar nicht bewusst sind. Nähere Infos folgen.

Diese Website nutzt Cookies, um bestmögliche Funktionalität bieten zu können. Erfahren Sie mehr in unserer Datenschutzerklärung.
OK