Staatlicher EDV-Führerschein NRW

Kurzbeschreibung

Der staatliche EDV-Führerschein ist ein standardisiertes staatlich anerkanntes Zertifikat, das einen bestimmten Ausbildungsstand in der IT-Grundbildung nachweist. Unser Berufskolleg bereitet Sie auf den EDV-Führerschein vor und nimmt Prüfungen ab.

Inhalte

Der staatliche EDV-Führerschein zertifiziert informationstechnische Grundkenntnisse und ist in acht Module gegliedert. Das Angebot richtet sich an den Bildungsgang "Wirtschaftsgymnasium" und "Versicherungen und Finanzen" Sprechen Sie für nähere Informationen Ihren Fachlehrer an.

Am Erich-Brost-Berufskolleg werden folgende Module angeboten:

  • Modul 3: Grundlagen Textverarbeitung
  • Modul 4: Grundlagen Tabellenkalkulation

Viele Lerninhalte der Module werden bereits im Unterricht vermittelt. Sie können daher bestimmt auf bereits erworbenes aber auch auf Ihr schon vorhandenes Wissen zurückgreifen.

Prüfung

Für die Module sind jeweils eine 30-minütige Online- und eine Offlineprüfung abzulegen.

Die Onlineprüfung legen Sie am EBBK webbasiert über einen Prüfungsserver ab. Sie erhalten direkt nach dem Ablegen der Prüfung Ihr Prüfungsergebnis.

Ihre Offline-Prüfung nehmen die Kolleginnen und Kollegen des EBBK im Unterricht z. B. durch eine Klassenarbeit ab.

Die Offline-Prüfung wird von den Kolleginnen und Kollegen des EBBK erstellt und ist damit sowohl auf den Unterricht als auch auf Ihren jeweiligen beruflichen bzw. schulischen Schwerpunkt abgestimmt.

Die Prüfungstermine erfahren Sie bei den Fachlehrern und Fachlehrerinnen und bei den Ansprechpartnern.

Das erfolgreiche Bestehen beider Teilprüfungen ist Voraussetzung für die Ausstellung eines Teilzertifikates. Für das Bestehen jedes Moduls stellt das EBBK Ihnen ein Teilzertifikat aus. So können Sie auch im Verlauf Ihres Berufs-schulbesuches am EBBK Ihre Leistungen nachweisen.

Da die Prüfungen für die einzelnen Module des EDV-Führerscheins allgemein anerkannt sind, können Sie fehlende Prüfungen während Ihrer gesamten Schul- und Ausbildungslaufbahn auch an anderen teilnehmenden Berufskollegs ablegen.

Zur Vorbereitung auf die Prüfung stehen den Teilnehmern und Teilnehmerinnen für jedes Modul Informationsmaterialien und Übungsaufgaben in Dateiform zur Verfügung. So können Sie sich auch außerhalb des Unterrichtes optimal auf die Prüfungen vorbereiten.

Sowohl die Lernhilfen als auch die Prüfungen sind für Sie kostenfrei!

Warum Sie die Prüfung am EBBK ablegen sollten?

  • Staatlich anerkanntes standardisiertes Zertifikat
  • Bescheinigung von umfassenden theoretischen und praktischen informationstechnologischen Grundkenntnissen
  • Verbesserung Ihrer Berufs- und Ausbildungschancen
  • Viele Lerninhalte werden bereits im Unterricht am EBBK vermittelt
  • Das erforderliche Wissen ist auch im Selbststudium zu erlangen
  • Sie erhalten für das Bestehen der Prüfungen für jedes Modul ein Teilzertifikat vom EBBK
  • Die Lernmaterialien werden Ihnen kostenlos zur Verfügung gestellt
  • Sie bestimmen Ihr individuelles Lern- und Prüfungstempo
  • Die Teilnahme an den Prüfungen ist kostenlos!

Ansprechpartner/-in

Für diesen Bereich

Koch, Martina

Koch, Martina

News

Aktuelles

Termine

Vorschau

Diese Website nutzt Cookies, um bestmögliche Funktionalität bieten zu können. Erfahren Sie mehr in unserer Datenschutzerklärung.
OK