Beratungstag "Markt der Möglichkeiten"

Veröffentlicht am: 17.02.2020

Beratungstag

In psychosozialen Problemlagen ist es wichtig, Möglichkeiten der Hilfestellung durch Beratungsinstitutionen zu kennen.

Das Kontaktteam hat am 05.02.2020 einen Beratungstag im Raum S210/211 für die Schüler/innen des EBBK organisiert. Mehrere Essener Beratungsinstitutionen

  • die Boje,
  • Al-Anon Familiengruppen Alateen für Angehörige und Freunde von Alkoholikern,
  • Essener Kontakte e.V. – Irrsinnig Menschlich
  • Die Suchthilfe direkt
  • Kommunales Integrationszentrum, Beratungsstelle für Schwangerschaft, Familie und Sexualität – Diakoniewerk Essen
  • Frauenhaus Essen
  • Schulberatungsstelle Essen

präsentierten ihre Angebote.

Das Angebot wurde von viele Schülern/innen sehr interessiert wahrgenommen. Ebenso erfreut waren die Beratungsinstitutionen über das rege Interesse der Schüler und die ihnen gebotene Möglichkeit, ihr Angebot zu präsentieren.



[Karsten Zerm]